azeti | IoT Experts

Machina Starter Paket
Machina Starter Paket Machina Starter Paket Machina Starter Paket Machina Starter Paket Machina Starter Paket Machina Starter Paket Machina Starter Paket Machina Starter Paket Machina Starter Paket Machina Starter Paket Machina Starter Paket Machina Starter Paket Machina Starter Paket

Machina Starter Paket

€899.00 Inkl. 19% Mwst. €999.00

false

Optionen:

azeti Machina ermöglicht eine unkomplizierte Digitalisierung bestehender Siemens SIMATIC S7 Maschinensteuerungen (SPS). Die Maschinendaten werden direkt aus der Steuerung ausgelesen und können in der azeti Cloud dynamisch ausgewertet werden. Versteckte Daten werden endlich sichtbar.

Werten Sie Maschinenleistung, -auslastung und -effizienz bequem aus und machen Sie Ihre Anlagen fit für die Industrie 4.0 mit azeti Machina.

Funktionen

  • Sichere und einfache Integration bestehender Maschinen
  • Einfaches Nachrüsten ohne Programmierkenntnisse oder IT Know-How
  • Fehler und Probleme erkennen bevor diese zum Ausfall führen (predictive & preventive Maintenance)
  • Auswertung der Effizienz (OEE), Auslastung und Leistung Ihrer Maschinen
  • Echtzeit Anomalieerkennung und Alarmierung

Lieferumfang

Alle Produktvarianten enthalten immer die notwendige Hardware zum Anschluß an die SPS, 30 Tage Cloud Zugang sowie Support durch das azeti Engineering.

  1. Hardware Gateway, zur Übersetzung des Siemens S7 Protokolls (RFC 1006) in MQTT
  2. 30 Tage azeti Cloud Abonnement "Proactive", inklusive Dashboard Visualisierung, E-Mail Alarme und Anomalieerkennung. Im Anschluss können Sie das für Sie passende Abonnement wählen, bereits ab 29€ pro Monat  (siehe Cloud Preise)
  3. 2h Online Support, azeti Mitarbeiter steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

Paketvarianten

Wir liefern Machina in verschiedenen Varianten, die es Ihnen ermöglichen anhand Ihrer Anforderungen das richtige Paket zu wählen. Hierbei wird unterschieden in:

Formfaktor

  • Plug & Play Kit: das Machina Gateway ist bereits in einem Industriegehäuse inklusive Spannungsversorgung (AC) montiert und kann somit sehr leicht parallel zur Anlage angeschlossen und betrieben werden. Es sind keine weiteren Montage- oder elektrischen Verkabelungsarbeiten notwendig.
  • Selbstmontage: Machina Gateway muss eigenständig in der bestehenden Anlage montiert (Hutschiene) und mit Spannung (DC) versorgt werden. Dies sollte nur durch geschultes Personal durchgeführt werden, wie zum Beispiel durch Instandhalter oder Elektriker

Netzwerk

  • Ohne 3G Router: setzt eine Internetverbindung zur Datenübertragung an die azeti Cloud voraus. Alle Daten sind verschlüsselt und werden nur ausgehend übertragen.
  • 3G VPN Router: eine 3G (UMTS) Mobilfunkverbindung ermöglicht den Uplink zur azeti Cloud und erfolgt über einen sicheren OpenVPN Tunnel (inklusive). Der Router ist vormontiert im Plug & Play Kit enthalten und wird ebenfalls durch azeti vorkonfiguriert.
  • 3G VPN Router + SIM Karte inkl. 1 Gigabyte Datenvolumen :  neben dem vorkonfigurierten Router liefern wir eine passenden SIM Karte inklusive Datenvolumen mit und konfigurieren dies bereits für Sie vor. Dadurch minimiert sich der Installationsaufwand auf wenige Minuten für Sie.

azeti Cloud

azeti Machina ist eine Kombination aus Hardware und azeti Cloud.

Die azeti Cloud ist integraler Bestandteil und erforderlich für den produktiven Betrieb. Kontaktieren Sie uns gern, falls Sie eine Integration mit Drittsystemen oder Anbindung an andere Plattformen wünschen.

Das Machina Gateway wird über die ProfiNET Schnittstelle der Siemens S7 Steuerung verbunden und greift ausschließlich lesend auf die Mess- und Zyklusdaten zu. Die gewonnen Daten werden dann verschlüsselt per MQTT an die azeti Cloud gesendet.

Die Symbole der SIMATIC STEP 7- und TIA Portal-Projekte können direkt importiert werden, wodurch keinerlei Änderungen an der Steuerungsprogrammierung notwendig sind.

Vorraussetzungen

  1. SIMATIC STEP7 oder TIA Portal Projektdatei
  2. Zugang zur ProfiNET Schnittstelle (RJ45) an der S7 Steuerung

Einfache Installation

Jedes Machina Paket wird durch azeti Ingenieure vorkonfiguriert und beinhaltet 2 Stunden Online Support (bspw. Skype oder Telefon).

Die Installation ist einfach und es werden weder Programmier- noch SPS-Kenntnisse benötigt. Bei Fragen und Problemen steht unser mehrsprachiges Support Team zur Verfügung.

Netzwerkanbindung

Zur Übermittlung der Daten an die azeti Cloud ist eine Netzwerkverbindung notwendig. Dies kann über das bestehende Netzwerk geschehen (ausgehende NAT Verbindung) oder aber ganz ohne Netzwerkanbindung über 3G Mobilfunk + VPN.

Wir bieten ein Paket bestehend aus Hardware + 3G Router + SIM Karte an. Dieses hat den Vorteil, dass Ihr bestehendes Netzwerk unberührt bleibt und die Inbetriebnahme in kürzester Zeit geschieht.

Sicherheit

Datensicherheit stand von Anfang an im Fokus bei der Produktentwicklung von azeti Machina. Sowohl Hardware als auch Software wurden sorgfältig gewählt und geprüft um maximale Sicherheit zu gewähren. Alle Datenzugriffe erfolgen ausschließlich lesend wodurch eine Beeinträchtigung der Steuerung ausgeschlossen wird.

Auf einen Blick

  1. Ausschließlich Lesender Datenzugriff
  2. Vollständige Verschlüsselung
  3. Sichere Authentifizierung

Hardware

  • Die Netzwerkschnittstellen des Machina Gateway sind logisch getrennt und nicht geroutet
  • Separate Konfigurationsoberflächen für IT und OT Aufgaben
  • Datenzugriff auf S7 Steuerung erfolgt ausschließlich lesend

Daten

  • Vollständige TLS v1.2 (Transport Layer Security) Verschlüsselung des Uploads
  • Sowohl Machina Gateway als auch die azeti Cloud authentifizieren sich mittels Zertifikat um Man-in-the-middle und Spoofing auszuschließen