azeti | IoT Experts

Machina - Datensicherheit

Sicherheit

Datensicherheit stand von Anfang an im Fokus bei der Produktentwicklung von azeti Machina. Sowohl Hardware als auch Software wurden sorgfältig gewählt und geprüft um maximale Sicherheit zu gewähren. Alle Datenzugriffe erfolgen ausschließlich lesend wodurch eine Beeinträchtigung der Steuerung ausgeschlossen wird.

Auf einen Blick

  1. Ausschließlich Lesender Datenzugriff
  2. Vollständige Verschlüsselung
  3. Sichere Authentifizierung

Hardware

  • Die Netzwerkschnittstellen des Machina Gateway sind logisch getrennt und nicht geroutet
  • Separate Konfigurationsoberflächen für IT und OT Aufgaben
  • Datenzugriff auf S7 Steuerung erfolgt ausschließlich lesend

Daten

  • Vollständige TLS v1.2 (Transport Layer Security) Verschlüsselung des Uploads
  • Sowohl Machina Gateway als auch die azeti Cloud authentifizieren sich mittels Zertifikat um Man-in-the-middle und Spoofing auszuschließen